AMOURFOUFILM

Volver la Vista

Dokumentarfilm / Österreich / Mexiko / 2005 / 90 min / 35mm / Deutsch, Spanisch

Internationale Premiere: Locarno 2005

:: Stills

:: Synopsis

Der Film Volver la Vista - Der umgekehrte Blick versetzt den Zuschauer künstlich in die Position eines Fremden. 26 MexikanerInnen, die in Österreich leben und ÖsterreicherInnen, die ihr Leben in Mexiko verbringen, bauen über Klischees, Sehnsüchte und persönliche Erfahrungen ein Bild ihrer Vorstellung von Heimat und versuchen sich an einer Standortbestimmung ihrer Identität. Begleitet werden sie von zwei Kameraleuten, die selbst in die "Fremde" gehen. Deren Blicke begleiten die Erzähler und Erzählungen ins jeweils andere Land.

:: Credits

Drehbuch & Regie Fridolin Schönwiese
Kamera Johannes Hammel, Rafael Ortega, Joerg Burger
Schnitt Karina Ressler
Musik Michael Palm, Antonio Fernandez Ros
ProduzentInnen Gabriele Kranzlbinder, Alexander Dumreicher-Ivanceanu
Produktion AMOUR FOU Vienna, Producciones Sincronia (Mexiko)
Mit Unterstützung von Filmfonds Wien, Innovative Film Austria, ORF, den Länder Tyrol, Salzburg, Vorarlberg, Steiermark, Oberösterreich, Niederösterreich, den Städten Salzburg und Innsbruck, Cine Tirol, Cine Culture Carinthia, Cine Styria, Salzburg-Agentur
Sales Sixpackfilm

:: Festivals

Firenze 05 - Festival dei Popoli 2006
Mexico City - EU Filmfestival CINETECA National
Morelia - 2005 Int. Film Festival
Saarbrücken 06 - 27. Filmfestival Max Ophüls Preis 2006
Dissolvenze Film Festival Gradisca Sonderprogramm "Amour Fou Pour Vous" 2005
Internationales Filmfestival Locarno 2005- Video Wettbewerb 2005
Internationales Filmfestival Innsbruck 2005
Festival Cultural de Mayo - Cine Austriaco, Jalisco, Mexiko 2005
Diagonale 2005