AMOURFOUFILM

Styx

Spielfilm / Deutschland/Österreich / 2018 / 90 min

Weltpremiere bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2018

:: Synopsis

Styx beschreibt die Wandlung einer starken Frau, die auf einem Segeltörn unvermittelt aus ihrer heilen Welt gerissen wird.


Rike - 40, Ärztin aus Europa - verkörpert in ihrer Disposition eine typisch westliche Vorstellung von Glück und Erfolg. Sie ist gebildet, selbstbewusst, zielstrebig und engagiert. Wir erleben Rike, wie sie in Köln als Notärztin ihren Alltag bestreitet, bevor sie ihren Urlaub in Gibraltar antritt. Dort sticht sie alleine mit ihrem Segelboot in See.
Ziel ist dabei die Atlantikinsel Ascension Island. Ihr Urlaub ist jäh beendet, als sie sich nach einem Sturm mitten auf hoher See in unmittelbarer Nachbarschaft eines überladenen, havarierten Fischerbootes wiederfindet. Rund hundert Menschen drohen zu ertrinken. Rike folgt zunächst der gängigen Rettungskette und fordert per Funk Unterstützung an. Als ihre Hilfsgesuche unbeantwortet bleiben, die Zeit drängt und sich eine Rettung durch Dritte als unwahrscheinlich herausstellt, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung.

:: Credits

Drehbuch Wolfgang Fischer, Ika Künzel
Regie Wolfgang Fischer
Mit Susanne Wolff, Gedion Wekesa Oduor, Kelvin Mutuku Ndinda
Kamera Benedict Neuenfels, aac/bvk
Schnitt Monika Willi, aea
Tonmischung Tobias Fleig, bvft
Sound Design Uwe Dresch, Andre Zimmermann
Setton Andreas Turnwald
Maske Elke Hahn
Kostüm Nicole Fischnaller
Casting Anja Dihrberg
Line Producer Charles E. Breitkreuz
Commissioning Editors Andrea Hanke, Georg Steinert
Mit Unterstützung von Film- und Medienstiftung NRW, Eurimages, Österreichisches Filminstitut, Malta Film Commission, Deutscher Filmförderfonds, Medienboard Berlin-Brandenburg, Filmförderungsanstalt, Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
In Zusammenarbeit mit WDR, Arte
Associate Producers Kay Niessen, Michael Reuter, Andreas Fröhlich, Robert Gross
ProduzentInnen Marcos Kantis, Martin Lehwald, Michal Pokorny
KoproduzentInnen Alexander Dumreicher-Ivanceanu, Bady Minck
Produktion Schiwago Film
Koproduktion AMOUR FOU Vienna
Verleih Deutschland Zorro Film
Verleih Österreich Filmladen
Weltvertrieb Beta Cinema

:: Preise & Nominierungen

aktuelle Nominierungen: Finalist LUX Prize, European University Film Award

MehrWERT-Filmpreis @ Viennale 2018

Beste Regie Wolfgang Fischer @ METROPOLIS Deutscher Regiepreis 2018

Beste Schauspielerin Susanne Wolff @ METROPOLIS Deutscher Regiepreis 2018

Beste produzentische Leistung Marcos Kantis @ METROPOLIS Deutscher Regiepreis 2018

Deutscher Menschenrechtsfilmpreis

Golden Puffin @ Reykjavik International Film Festival 2018

Spezialpreis der Jury @ Batumi International Art-House Film Festival 2018

"Triton Award" Beste Kamera Benedict Neuenfels @ Valetta Film Festival 2018

"Triton Award" Beste Performance Susanne Wolff @ Valetta Film Festival 2018

Creative Energy Award @ Internationales Filmfest Emden-Norderney 2018

"Ein Schreibtisch am Meer" @ Internationales Filmfest Emden-Norderney 2018

Publikumspreis @ Filmkunstfest MV 2018

Preis für die beste Musik- und Tongestaltung @ Filmkunstfest MV 2018

"Fliegender Ochse" Hauptpreis @ Filmkunstfest MV 2018

2. Platz beim Publikumspreis @ Berlinale 2018

Heiner-Carow-Preis @ Berlinale 2018

Preis der Ökumenischen Jury @ Berlinale 2018

Europe Cinemas Label Preis @ Berlinale 2018

:: Festivals

Internationale Filmfestspiele Berlin, Deutschland - Februar 2018
Istanbul International Film Festival, Türkei - April 2018
Hong Kong International Film Festival, Hong Kong - April 2018
Ankara International Film Festival, Türkei - April 2018
Filmkunstfest MV Schwerin, Deutschland - Mai 2018
Emden Norderney International, Deutschland - Juni 2018
Oslo Pix, Norwegen - Juni 2018
Valetta Film Festival, Malta - Juni 2018
Shanghai International Film Festival - Juni 2018
Karlovy Vary International Film Festival, Tschechische Republik - Juni 2018
Film By The Sea International Film, Niederlande - September 2018
Odessa International Film Festival, Ukraine - Juli 2018
New Horizons Film Festival, Deutschland - Juli 2018
Palic European Film Festival, Serbien - Juli 2018
Galway Film Fleadh, Irland - Juli 2018
Motovun Film Festival, Kroatien - Juli 2018
Jerusalem International Film Festival, Israel - Juli 2018
Fünf Seen Filmfestival, Deutschland - September 2018
Festival of German Films, New Zealand - September 2018
Cinematik Film Festival Piestany, Slowakei - September 2018
Toronto International Film Festival, Kanada - September 2018
Batumi International Art House Film Festival, Georgien - September 2018
Helsinki International Film Festival, Finland - September 2018
Reykjavik International Film Festival, Island - September 2018
CPH:PIX Copenhagen, Dänemark - September 2018
Festival du Nouveau Cinéma Montreal, Kanada - September 2018
Vancouver International Film Festival, Kanada - September 2018
BFI London Film Festival, UK - Oktober 2018
RAVAC International Film Festival, Moldawien - Oktober 2018
Film Fest Gent, Belgien - Oktober 2018
La Roche sur Yon International Film Festival, Frankreich - Oktober 2018
Viennale - Vienna International Film Festival, Österreich - Oktober 2018
Goethe-Institut Hong Kong KINO!, China - Oktober 2018
Riga International Film Festival, Litauen - Oktober 2018
German Film Week Goethe Institut, Philippinen - November 2018