AMOURFOUFILM

And then you

Kurzfilm / Luxembourg / 2018 / 16 min

Weltpremiere am Luxembourg City Film Festival 2018

:: Synopsis

AND THEN YOU ist eine Liebesgeschichte in einer Welt, in der das Innen nach Außen gekehrt ist. Gefühle und Eigenschaften finden eine visuelle Form: Blumen werden zum Leben erweckt, die Liebe fängt sprichwörtlich Feuer und von Bäumen fallende Blüten verkörpern ein Meer aus Verlusten.


In diesem Kosmos verlieben sich Sasha und Finn. Sasha, die Totes zum Leben erwecken kann, ist magisch angezogen von Finns wildem Feuer, das Leben zerstören kann. Finn wiederum ist verzaubert von Sashas Lebenskraft-Können. In ihrer Gegensätzlichkeit verlieben sie sich und verlieren sich wieder.


Im Verlauf der Beziehung muss Sasha erkennen, dass Finns Feuer nicht nur Blumen, sondern auch Sashas Fähigkeiten zu zerstören droht. Für wen soll sie sich entscheiden: für ihre große Liebe oder für sich selbst? Es beginnt ein Ringen zwischen Blumen und Feuer; zwischen dem ersten Feuer einer jungen Liebe und der Angst vor dem Verlust der eigenen Persönlichkeit.

:: Credits

Drehbuch & Regie Kim Schneider
Kamera Serge Benassutti
Szenenbild Christina Schaffer
Kostüm Melanie Planchard
Maske Julie Asselborn
1. Regie-Assistenz Yasin Özen
2. Regie-Assistenz Laura Lux
Ton Yves Bemelmans
Schnitt Marc Recchia
SFX Supervisor Ken Fitzke
VFX Claude Kongs
Bild-Postproduktion Raoul Nadalet
Ton-Postproduktion Philippe Kohn
Tonstudio Philophon
Produktionsleitung Karoline Maes
Herstellungsleitung André Fetzer
Mit Jill Devresse, Dario Cavallaro, Felix Adams
ProduzentInnen Bady Minck, Alexander Dumreicher-Ivanceanu
Produktion AMOUR FOU Luxembourg
Mit der Unterstützung vom Film Fund Luxembourg

:: Festivals

Luxembourg City Film Festival, Februar 2018