AMOURFOUFILM

1313 - Dem Dante sai Keeser (Working title)

Spielfilm / Luxemburg/Italien / 90 min

:: Stills

:: Synopsis

700 Jahre nach seinem Tod kehrt der römisch-deutsche Kaiser Heinrich VII von Luxemburg in die Gegenwart zurück, um das Schicksals seiner Familie, seines Reiches und seines Traumes einer idealen Gesellschaft zu erfahren.  Im Untergrund trifft er Dante, der sich immer noch des Infernos annimmt, welches mittlerweile computergesteuert ist.

'1313 - Dante's Emperor' zeigt, dass Geschichte nicht starre Vergangenheit ist, sondern beweglich und ständigen Veränderungen ausgesetzt ist. Geschichtliche Figuren leben in der Gegenwart, in den Tiefen des Unterbewusstseins der Erde, und beeinflussen das Weltgeschehen.

:: Credits

Regie Bady Minck
Drehbuch Guig Jost, Bady Minck
ProduzentInnen Bady Minck, Alexander Dumreicher-Ivanceanu
Produktion AMOUR FOU Luxembourg
Mit Unterstützung von Film Fund Luxembourg, Media Development, Sources2

:: Preise

Special Mention Development Award of the Eurimages Jury @ Rome International Film Festival